Donnerstag, 18. Juni 2009

Liebe deutsche Internethändler....
wenn ich per Vorkasse kassiere, die Kundin (oh die böse Kundin) durch einen Tippfehler 1,99 zuwenig bezahlt und das von über 65 €, ihr dann eine böse Mail schicke, sie sofort zahlt und dann nach 1 Woche die komplett bezahlte Ware mit immerhin 7€ immer noch nicht da ist.
Dann muss ich mich nicht wundern, warum die Kundin stinkig wird und demnächst die Taschen zum Aufpimpen woanders bestellt.....
GRRRRRRRRRRRRRRRR wenn mir sowas passiert schwillt mir der Hals.... und der tut eh noch weh genug.
Ich warte und warte und warte und jetzt ist es endlich bei der deutschen Post/DHL....

ach ja.... liebe deutsche Post wenn ich Dir einen luftgepolsterten Briefumschlag mit ganz sorgsam gemachten Perlen von mir anvertraue und ich dafür auch immerhin 2,45€ bezahle . Dann erwarte ich das Du den Brief auch dahin bringst wo er hin soll.
Aber der Brief ist verschwunden.... wahrscheinlich hat sich einer deiner Mitarbeiter bereichert.... oder die schönen Perlen sind im Müll gelandet??? Und Du verdienst jetzt auch nix mehr an mir.......
Was mich heute gefraut hat war dasund das und das ich endlich die liebe Kathrin wiedergefunden habe.

Kommentare:

  1. Hallo,
    Du hast ja ein Pech, wie blöd!!!
    Die Schneewittchenkette sieht ja super aus!!!

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Kann deinen Ärger nachvollziehen. Ich kenne das und seitdem versende ich nur noch als Päckchen oder Paket - selbst die kleinsten Dinge gehen nie wieder als Warensendung raus.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar.
Danke andrea